Frauenkleiderbasar

Liebe Basarinteressierte!

UNSERE VERKAUFSTISCHE SIND ZWISCHENZEITLICH ALLE VERGEBEN!

Sie wären gerne als Verkäuferin dabei gewesen?
Schade, dieses mal hat es leider nicht geklappt.
Kommen Sie doch trotzdem am 30.03. ins Stedi und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Veranstaltung – es lohnt sich! ;-)


Wir freuen uns, euch bei unserem Frauenkleiderbaser in Nonnenhorn begrüßen zu dürfen!

Am 30.03.2019 öffnen wir für Euch die Pforten des Stedi,
zwischen 17:00 und 20:00 Uhr könnt Ihr nach Herzenslust stöbern und shoppen!

Interessierte Verkäuferinnen können per Email an kindernonnenhorn@gmx.de einen Tisch reservieren. Sie erhalten bei erfolgreicher Anmeldung eine Reservierungsbestätigung!

Bitte beachten:

Was darf verkauft werden:
gut erhaltene Frauenbekleidung, Schuhe, Accessoires wie Gürtel, Taschen, Schals, Hüte, Mützen, Ketten, Schmuck/Modeschmuck etc.

Wie wird verkauf:
Verkäufer erhalten nach vorheriger Anmeldung unter kindernonnenhorn@gmx.de eine Tischnummer zugewiesen. Der Verkaufstisch darf mit Ware bestückt werden; vor dem Verkaufstisch ist das Aufstellen von Kisten und/oder Kleiderständern möglich. Im Sinne der Fairness und des gesunden Menschenverstandes bitten wir darum, die Kleiderauswahl
vernünftig zu gestalten und dem “Tischnachbarn” nicht zu sehr auf die Pelle zu rücken.
Bitte denken Sie an ausreichend Wechselgeld – es gibt im Stedi keine Möglichkeit, Scheine zu wechseln!

Was muß ich bezahlen:
Die Tischgebühr beträgt € 10,00, welche beim Veranstalter vor Verkaufsbeginn in bar zu entrichten ist.

Wann darf ich aufbauen, wann muß ich wieder abbauen:
Aufgebaut werden kann ab 16:00 Uhr, wir bitten alle Verkäufer, die Tische bis spätestens 21:00 Uhr wieder zu räumen. Ein Abbau vor Veranstaltungsende ist nicht gestattet, bis 20:00 Uhr soll noch jeder Käufer die Gelegenheit haben, das gesamte Warensortiment einzusehen.

Die Einnahmen aus der Tischvermietung gehen an den Förderverein für Kindereinrichtungen Nonnenhorn e.V.