Wer sind wir

Liebe Basarinteressierte!

Wir freuen uns, euch bei unserem Frauenkleiderbaser in Nonnenhorn begrüßen zu dürfen!

Am 14.04.2018 öffnen wir für Euch die Pforten des Stedi,
zwischen 17:00 und 20:00 Uhr könnt Ihr nach Herzenslust stöbern und shoppen!

Bitte beachten:

Was darf verkauft werden:
gut erhaltene Frauenbekleidung, Schuhe, Accessoires wie Gürtel, Taschen, Schals, Hüte, Mützen, Ketten, Schmuck/Modeschmuck etc.

Wie wird verkauf:
Verkäufer erhalten nach vorheriger Anmeldung unter kindernonnenhorn@gmx.de eine Tischnummer zugewiesen. Der Verkaufstisch darf mit Ware bestückt werden; vor dem Verkaufstisch ist das Aufstellen von Kisten und/oder Kleiderständern möglich. Im Sinne der Fairness und des gesunden Menschenverstandes bitten wir darum, die Kleiderauswahl
vernünftig zu gestalten und dem “Tischnachbarn” nicht zu sehr auf die Pelle zu rücken.
Bitte denken Sie an ausreichend Wechselgeld – es gibt im Stedi keine Möglichkeit, Scheine zu wechseln!

Was muß ich bezahlen:
Die Tischgebühr beträgt € 10,00, welche beim Veranstalter vor Verkaufsbeginn in bar zu entrichten ist.

Wann darf ich aufbauen, wann muß ich wieder abbauen:
Aufgebaut werden kann ab 16:00 Uhr, wir bitten alle Verkäufer, die Tische bis spätestens 21:00 Uhr wieder zu räumen. Ein Abbau vor Veranstaltungsende ist nicht gestattet, bis 20:00 Uhr soll noch jeder Käufer die Gelegenheit haben, das gesamte Warensortiment einzusehen.

Die Einnahmen aus der Tischvermietung gehen an den Förderverein für Kindereinrichtungen Nonnenhorn e.V.

Über uns…

… seit 2010!

Nach vielen Gesprächen mit Betreuern, Erziehern, Lehrern und Eltern haben wir Ende Juli 2010 diesen Förderverein ins Leben gerufen.

Unser Ziel ist es, durch Mitgliedsbeiträge und Spenden die Kindereinrichtungen der Gemeinde Nonnenhorn zu unterstützen.
Die Situation: Die Schulbildung, vor allem in der Grundschule, legt den Grundstein für einen späteren Erfolg im weiteren Bildungsweg und Beruf.

Aus diesem Grund möchten wir einen Teil dazu beitragen, dass Projekte und Maßnahmen zur Bildung und Förderung unserer Kinder nicht aus materiellen Gründen zurückgestellt oder im schlimmsten Fall gar nicht ausgeführt werden können.

Was wollen wir…

… bewegen?

  • Finanzielle Unterstützung bei Lehrmitteln, Anschauungs- und Experimentiermaterial, technische Ausstattung, Spiel- und Lerngeräte
  • Unterstützung von Projekten und Aktionen im Flohzirkus, Kindergarten und Schule
  • Hilfe bei der Realisierung des Nachmittagsprogrammes
  • Mitfinanzierung von Ausflügen und Festen
  • Zuschüsse für die Gestaltung des Pausenhofes und des Gartens
  • Finanzielle Unterstützung bei Bedürftigkeit von Kindern (unbürokratisch und ohne Öffentlichkeit)
  • Öffentlichkeitsarbeit

Unterstützen Sie…

… unsere Kinder!

Wir freuen uns über Ihren finanziellen Beitrag, sei es in Form Ihrer Mitgliedschaft oder gerne auch als einmalige Spende.

Werden Sie aktiv:

  • Regen Sie Projekte an!
  • Bieten Sie Arbeitsgruppen an!
  • Unterstützen Sie uns bei Veranstaltungen!

Auch das kleinste Engagement ist ein großer Gewinn! Bitte sprechen Sie uns an, bei Fragen, Wünschen, Kritik oder Anregungen.

Gemeinsam können wir etwas bewegen!

Vielen Dank im Namen unserer Kinder!